Order of Premontre, Premonstratensians, Norbertines, and White Canons

R. D. Emmanuel Hermann Breunig, O. Praem.

Breunig
Birth: Dezember 25, 1935

Death: Januar 24, 2015

House: Abtei Speinshart

Geboren wurde Pater Emmanuel Breunig am 1935-12-25 in Kahl am Main und auf den Namen Hermann getauft. Nach seiner Volksschulzeit absolvierte er eine Lehre als Werkzeugmaschinenbauer. Sein Abitur holte er am Abendgymnasium in Hanau und schließlich im Bamberger Spätberufenenkolleg Theresianum nach.
 
Er trat 1964 zunächst als Novize in die Zisterzienserabtei Seligenporten ein. Als der Konvent drei Jahre später aufgelöst wurde, kam er als Frater Emmanuel in den Konvent der Prämonstratense-rabtei Speinshart. Hier legte er am 1969-03-19 seine Feierliche Profess auf den Orden der Prämonstratenser und die Kanonie Speinshart ab. Am 1970-07-18 wurde er in seiner Heimat Kahl am Main von Weihbischof Alfons Kempf zum Priester geweiht. Der Schwerpunkt seines priesterlichen Wirkens lag von 1975 bis 2010 in der Expositur Oberbibrach mit den Gemeinden Vorbach und Münchsreuth. Seine mitfühlende Art und die besondere Fürsorge für die Kranken zeichneten ihn als Seelsorger besonders aus. Zu seiner Zeit als Expositus fanden grundlegende Renovierungen am Friedhof und der Johanneskirche statt. Fast 40 Jahre war Pater Emmanuel geistlicher Bei-rat des Katholischen Frauenbundes Oberbibrach. Er war den Vereinen sehr verbunden und Ehrenmitglied bei den Sebastians-Schützen. Pater Emmanuel Hermann Breunig war von 1971 bis 1996 als Religionslehrer an der Wirtschaftsschule in Eschenbach tätig. Nach 35-jährigen Wirken in Oberbibrach ging er 2010 in den Ruhestand. In den folgenden Jahren wirkte er weiterhin als Seelsorger im Krankenhaus und im Seniorenheim Eschenbach. Bischof Gerhard Ludwig Müller verlieh ihm 2010 den Titel Bischöflich Geistlicher Rat.
 
Seit 2012 führte seine Erkrankung zu mehreren Aufenthalten in verschiedenen Kliniken. Zuletzt war er seit Anfang Januar 2015 im Klinikum Weiden. Dort verstarb in den Abendstunden des 2015-01-24.
 
Other Categories:
 People » Departed » Speinshart » Januar » 24